Skilifte und Loipen in Engstingen

Skilift Engstingen

Parkplatz-Angebot Skilift Kohltal/Weinberg, genügend Parkplätze vorhanden

2 Skihütten stehen den Gästen zur Verfügung!

Die Loipen werden ab ca. 15 cm Schnee gespurt!

Auskünfte erhalten Sie unter der Nummer 07129/35 95
Telefon am Skilift: 07129/39 10 oder 07129/930 31 65 (TSV Kleinengstingen)

Web:
www.skilift-engstingen.de
www.tsv-kleinengstingen.de
  
Anfahrt nach Engstingen:

  • aus Richtung Reutlingen/Tübingen kommend über die B 312/313 nach Kleinengstingen, vorbei an Aldi und Netto, dann nach ca. 200 m links abbiegen Richtung Skilifte (beschildert).
  • aus Richtung Sigmaringen/Trochtelfingen kommend über Großengstingen/Kleinengstingen (B 312 überqueren).
  • aus Richtung Ehingen/Biberach kommend über Münsingen nach Kleinengstingen, dann wie oben.

Skilifte in Kleinengstingen

Kohltal-Lifte, Abfahrt 550 m  mit Ergänzungslift
Seperater Kinderlift mit 120 m und Skilerngarten, Schanzen usw.
www.skilift-engstingen.de
 
Weinberg-Lift, TSV Kleinengstingen - Abfahrt 400 m
www.tsv-kleinengstingen.de

Loipe Engstingen

Loipen in Kleinengstingen

  1. Kohltal-Loipe (lang 8 km) oder (kurz 5 km)
    Ideale Allwetter-Loipe sowohl für Anfänger als auch für sportliche motivierte Langläufer.
    Die Engstinger Kohltal-Loipe ist mit einer Länge von 8 km und der Möglichkeit, den Anstieg auszulassen (5 km) ideal für alle Langläufer.
    Die Skiabteilung des TSV Kleinengstingen spurt mit einem leistungsstarken Pisten-Bully die Loipe. Die Tour beginnt entweder am Kohltal-Lift oder Weinberg-Lift. Sanft ansteigend geht es Richtung Aschwang, dann durch den Wald über weiter freies Gelände und ziemlich eben Richtung Bernloch. An der B 312 entlang wieder Richtung Kleinengstingen und dann Richtung Skilift Weinberg/Kohltal. (Leichte Abfahrt am Hang entlang).
    Die verkürzte Variante führt bis zum Aschwang-Wald in einer großen Schleife wieder zurück zum Ausgangspunkt. Die halbe Strecke ist leicht ansteigend und zurück geht es immer leicht bergab. Wer noch nicht genug hat, kann anschließend gleich in die Häule-Loipe (4 km) wechseln und diese auch noch laufen.
  2. Häule-Loipen
    Start beim Kohltal-Lift (4 km) oder Weinberg-Lift (5 km). Genügend Parkplätze sind vorhanden. Die Strecke geht links der Straße
    ca. 1 km eben. Danach geht es am Starkstrommasten links ab am Tannenwäldchen entlang (eben). Es folgt ein leichter Anstieg Richtung Ortschaft. Dann geht es eben weiter am Aussiedlerhof vorbei. Mit einer kleinen leichten Abfahrt kommt man wieder zum Ausgangspunkt Kohltal. Zum Weinberg sind es dann noch
    ca. 500 m.
  3. Rund um Kalkofen-Loipe
    Start erfolgt am Kohltal- oder Weinberg-Lift. Mit einem ca. 1 km langen, leichten Anstieg kommt man zur B 312 zwischen Engstingen und Hohenstein.
    Über die Obstanlage (Abfahrt) geht es Richtung Kleinengstingen. Eine weitere Abfahrt am südlichen Ortsrand entlang führt vorbei an der Grundschule Kleinengstingen. Nun geht es leicht bergan an der Zufahrt zum Skigebiet entlang. Nun geht es Richtung Ziel. Eine weitere Abfahrt dient der Entspannung und im Zielgebiet angekommen, kann man in zwei gemütlichen Skihütten einkehren.
powered by ITEOS